Zulassungsvoraussetzungen Master Elektrotechnik und Master Maschinenbau

Vorbehaltliche Voraussetzung für die Zulassung ist ein erster Studienabschluss (Bachelor oder Diplom) mit einen Umfang von mindestens 210 Credit Points (nach ECTS) und mindestens mit der Note 2,3 bewertet.

  • für den Master Elektrotechnik in einem Bachelorstudiengang der Elektrotechnik oder Technischen Informatik
  • für den Master Maschinenbau in einem Bachelorstudiengang des Maschinenbaus, der Mechatronik oder Elektrotechnik

Für den Studiengang werden Masterprojekte in verschiedenen Themengruppen angeboten. Die Themenprojekte und angebotenen Masterprojekte werden jedes Jahr Ende Dezember auf der Homepage des Fachbereichs angekündigt. Studieninteressierte können sich ab dann auf den zentralen Bewerberseiten der Hochschule bewerben.

Studierende mit einem sechssemestrigen Bachelor (180 CP) können die fehlenden 30 Credit Points durch eine berufspraktische Tätigkeit nachholen. Näheres ist in der Masterprüfungsordnung geregelt.