FB INF - Digitale Lehre im Sommersemester? Läuft!

Samstag, 11. April 2020
Präsenzveranstaltungen finden an der H-BRS bis mindestens zum 20. April nicht statt. Trotzdem versorgen viele Lehrende ihre Studierenden schon auf digitalem Wege mit Lehrstoff und Informationen. Ob per E-Mail, über das Portal LEA, die Fachbereichshomepage, mit zoom, youtube oder webex - viele Wege wurden in diesen ersten Tagen des digitalen Sommersemesters bereits erfolgreich beschritten.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Digitales Welcome Meeting der Masterstudierenden

Mit gewohnter Herzlichkeit, aber in ungewohnter Umgebung hießen die Dozentinnen und Dozenten der Autonomous Systems-Gruppe ihre 18 neuen Masterstudierenden willkommen. Per Zoom-Meeting erhielten die "Neuen" letzte Woche alle wichtigen Informationen zum Studienbeginn. 

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Javed Razzaq auf Sendung

Für die Lehrveranstaltung Einführung in die Programmierung 2 von Prof. Jonas ging Dozent Javed Razzaq statt in den Hörsaal in das hochschuleigene Videolab. Dort produzierte er mit fachkundiger Hilfe des elearning-Teams ein Video seiner Veranstaltung, das den Studierenden sowohl während des Corona-Shutdowns als auch zu einem späteren Zeitpunkt im laufenden Semester zur Verfügung stehen wird. 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Das Team Becker-Hülsmann

Auch die verwaiste Studierwerkstatt wird derzeit für Dreharbeiten genutzt: Das Analysis-Team mit Prof. Becker, Marco Hülsmann und Oliver Lanzerath produziert vor Ort Lehrvideos zur Veranstaltung "Einführung in die Analysis" für Bachelorstudierende der Informatik und der Wirtschaftsinformatik. Diese stehen zunächst als livestream und später im Archiv zur Verfügung. 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Prof. Bonne im Dialog mit Studierenden

Prof. Thorsten Bonne und unser Lehrbeauftragter Friedrich Fuß präsentierten die ersten Vorlesungen des Sommersemesters über zoom. Lehrende wie Studierende zogen ein sehr positives Fazit. Bonne fand die Disziplin der Studierenden vorbildlich. Auch die Kommunikation über den Chat klappte gut und während der Präsentation konnten so alle Rückfragen direkt beantwortet werden. Vielleicht findet die Methode auch in besseren Zeiten künftig im Rahmen von Blended Learning Anwendung.

Sie sind unsicher, ob für Ihre Vorlesung bereits Materialien zur Verfügung stehen? Bitte kontrollieren Sie Ihr E-Mail-Postfach, schauen Sie im LEA-Ordner der Veranstaltung nach oder wenden Sie sich an den zuständigen Dozenten.