game.impulse - Thorsten Leimann / Prince of Persia

Termin
Mittwoch, 20. Januar 2021 - 17:00 bis 17:30
Zum Kalender hinzufügen

Online

Der nächste Termin in unserer Vortragsreihe game.impulse:
Florian Daiber vom DFKI Saarbrücken spricht am 14. April um 17 Uhr zum Thema „Interactive Sports Technologies and Exertion Games“.

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Achtung: Der Talk wurde vom 6. Januar wegen Krankheit um 2 Wochen auf den 20. Januar verschoben!

Mit der Vorlesungsreihe game.impulse hat der Studiengang Master in Visual Computing and Games Technology eine Reihe von kurzen Impulsvorträgen von Experten aus Industrie und Wissenschaft zu ausgewählten Themen des Game Designs und der Spieleentwicklung initiiert. Sie sind Teil der Reihe: "Visual Computing - Kolloquium". 

Diese Vorlesungen sind sowohl für Studierende der Universität Bonn-Rhein-Sieg als auch anderer Hochschulen (nach einer kurzen Anmeldung) zugänglich. Die ersten Vorträge der Reihe verdeutlichen den Fokus und die Expertise des Dozententeams im Bereich der Virtuellen Realität durch die gezielte Betrachtung von VR-Spielen.

Als Gast in der englischsprachigen Vortragsreihe begrüßen wir Thorsten Leimann, einen erfahrenen Spezialisten auf dem Gebiet des Game Design bei der Firma Ubisoft in Düsseldorf.
 

20201207_fbinf_mvg_thorsten_leimann_bild.jpg
Thorsten Leimann, Game Designer

Thema:

Bedeutung der Iteration im wirklichen Leben in der VR-Entwicklung mit Beispielen aus Prince of Persia: Der Dolch der Zeit

Thorsten Leimann wird die verschiedenen iterativen Prozesse präsentieren, die Sie als Entwickler für die VR-Entwicklung nutzen und von denen Sie profitieren können.

Er wird über iterative Ideen für VR sprechen, die nicht in Ihrem HMD beginnen oder enden und einige Beispiele aus der neuesten Version von Ubisoft Escape Games Prince of Persia - Der Dolch der Zeit vorstellen. 

Das wird Ihnen helfen, Ihre VR-Erfahrungen auf eine neue Ebene zu heben.

 

LEBENSLAUF:

Thorsten Leimann studierte Physik an der LMU in München und arbeitet seit 2010 für Ubisoft Düsseldorf.  Er arbeitete von Anfang an an neuen innovativen Technologien, zum Beispiel an einem PS3 Move-Titel, einem WiiU-Launch-Titel, einem Assassin's Creed-RPG für iOS und VR-Fluchtspielen wie Escape the Lost Pyramid , Beyond Medusa's Gate und Prince of Persia: The Dagger of Time. Derzeit arbeitet Leimann an Assassin's Creed VR für die Oculus-Plattform.

Der nächste Termin in unserer Vortragsreihe game.impulse:
Florian Daiber vom DFKI Saarbrücken spricht am 14. April um 17 Uhr zum Thema „Interactive Sports Technologies and Exertion Games“.