Vortrag des BSI-Präsidenten zum Thema Cyber-Sicherheit

Termin
Montag, 12. November 2018 - 16:00 bis 17:30
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Campus Sankt Augustin
Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
Audimax (Hörsaal 1)

Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), spricht in der H-BRS zum Thema Cyber-Sicherheit als Voraussetzung einer erfolgreichen Digitalisierung.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Veranstaltung startet mit einem Impulsvortrag von Arne Schönbohm, Präsidenten des BSI, zum Thema Digitalisierung und Cyber-Sicherheit. Anschließend haben die Besucher die Möglichkeit, mit dem BSI-Präsidenten und weiteren Gästen im Plenum zu diskutieren.
Die Veranstaltung ist öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. 

Der Fachbereich Informatik der H-BRS kooperiert bereits seit Langem erfolgreich mit dem BSI: Gleich mehrere Experten des BSI bringen ihr Wissen als Honorarprofessoren oder Lehrbeauftragte in die Spezialisierung "Informationssicherheit" des Bachelor- und Masterstudiengangs Informatik im Fachbereich ein. Zudem besteht für Studierenden des Fachbereichs die Möglichkeit, am BSI ein Praxisprojekt zu absolvieren oder die Abschlussarbeit zu einem dort angesiedelten Thema zu schreiben. Arne Schönbohm freut sich daher im Anschluss an seinen Talk auf den Dialog mit den Studierenden.

Lernlabor Cybersicherheit an der H-BRS

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg beschäftigt sich seit längerem intensiv mit dem Thema Cybersicherheit: Im Lernlabor Cybersicherheit (LLCS) der H-BRS und des Fraunhofer Instituts für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE) vermitteln Experten neuste Erkenntnisse zur Analyse und Abwehr von Cyberangriffen ist eine der Weiterbildungseinrichtungen an Fach- und Führungskräfte.

Entsprechend trägt das Lernlabor auch den Namen "Hochsicherheit und Emergency Response". Es ist Teil der Fraunhofer Academy, die Weiterbildungseinrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft, mit Standorten in ganz Deutschland.

Das BSI ist zudem ein gern gesehener Gast an der H-BRS: Am 14. November stellt sich das Bundesamt als Arbeitgeber auf dem Unternehmenstag der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, einer der größten akademischen Karrieremessen in der Region, vor.