Hohe Zufriedenheit der Studierenden

Mittwoch, 7. Juli 2010

Auch die neue repräsentative Studie des Beratungsunternehmens Universum Communications belegt eine große Zufriedenheit der Studierenden mit ihrer Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Zusammen mit der FH Aachen belegt sie hinter den Hochschulen Reutlingen und Furtwangen Platz 3.

Rund 500 Studierende der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hatten sich Anfang dieses Jahres an der Studie beteiligt. Zur Teilnahme aufgerufen waren Studierende der Ingenieurwissenschaften und der Informatik, der Wirtschaft und der Naturwissenschaften.

Im Wintersemester befragte Universum in Zusammenarbeit mit etwas mehr als 100 Hochschulen gut 20.000 Studierende in den genannten und einigen weiteren Fächeren zu ihren Hochschulerfahrungen, Arbeitgeberpräferenzen und Karrierevorstellungen. Neben der allgemeinen Wahrnehmung wurde die Zufriedenheit der Studenten unter anderem in Bezug auf die Lehrkräfte, die Kursauswahl und den Zugang zu Service-Einrichtungen an den Hochschulen abgefragt. Darüber hinaus wollte Universum wissen, ob die Befragten in der Vergangenheit die Karriereberatung ihrer Hochschule in Anspruch genommen haben und wie sie diese beurteilen.

Der Mittelwert von 4,25 (2009: 4,43) bedeutet bei maximal 5 Punkten (sehr zufrieden) eine sehr gute Beurteilung.

Beim Blick auf das spätere Berufsleben geben die Studierenden an, großen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance zu legen, gefragt sind aber auch anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeiten. Die Studierenden der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg unterscheiden sich dabei übrigens nur in Nuancen von ihren Kommilitonen der jeweiligen Fächer an den anderen beteiligten Hochschulen.

Weitere Informationen