Meisterlich in puncto Internationalität

Donnerstag, 4. Dezember 2014
Zum ersten Mal hat nun das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) ein Ranking für die Wirtschaftswissenschaften an Unis und Hochschulen veröffentlicht. In puncto "Internationale Ausrichtung" finden sich die beiden Masterstudiengänge der H-BRS am Campus Sankt Augustin dabei in der Spitzengruppe wieder.
Studierende im Seminar an Rechnern

Die Masterstudiengänge "Management und Controlling (M.Sc.)" und "Innovations- und Informationsmanagement (M.Sc.)" im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften am Campus Sankt Augustin bekommen vom Centrum für Hochschulentwicklung die Bestnote für ihre starke internationale Ausrichtung.

In der gleichnamigen Kategorie wird nicht nur die Zusammenarbeit der Hochschule mit ausländischen Hochschulen bewertet - entscheidend ist auch, wie Studierende ihr Auslandssemester in ihr Studium integrieren können und welche internationalen Erfahrungen die Dozenten mitbringen.

Nicht zuletzt fließen in die Berechnungen der Mitarbeiter des CHE Daten des Statistischen Bundesamts und die Ergebnisse aus den Befragungen der Fachbereiche ein.