10. Stipendienfeier der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Dienstag, 3. Dezember 2019
ID: 
024/00/11-2019
Am 4. Dezember 2019 überreichen Hochschule und Stipendiengeber zum zehnten Mal im festlichen Rahmen die Stipendienurkunden des Bildungsfonds der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS). Im Förderzeitraum 2019/2020 werden 104 Studierende der Hochschule für die Dauer eines Jahres mit 300 Euro monatlich unterstützt.

100 von ihnen erhalten ein Deutschlandstipendium, vier Stipendien werden vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gefördert. Darüber hinaus werden Stipendien der hochschuleigenen Studienstiftung vergeben. Insgesamt erhalten alle Stipendiaten zusammen übers Jahr somit rund 385.000 Euro.

Wir laden Sie herzlich ein zur

Stipendienfeier
Mittwoch, 4. Dezember 2019,
in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin

Ab 17 Uhr lernen sich Förderer und Stipendiaten kennen. Das Programm selbst beginnt um 17.30 Uhr, ein Foto mit allen Stipendiaten und Stipendiengebern ist gegen 19 Uhr möglich.

Hochschulpräsident Hartmut Ihne eröffnet um 17.30 Uhr im Großen Saal das festliche Programm zur feierlichen Übergabe der Fördererurkunden.

Insgesamt engagieren sich dieses Jahr 31 private Förderer im Bildungsfonds der H-BRS, nicht wenige sind schon seit der ersten Stunde dabei. Der Bildungsfonds zählt zwei neue Förderer, die FORSIT GmbH & Co. KG und die Sportstiftung NRW. Besonderer Dank gilt den vier Premiumförderern des Bildungsfonds, die acht oder mehr Stipendien stiften.