Hochschulwebsite im neuen Design

Dienstag, 10. Februar 2015
ID: 
035/00/02-2015
Die Website der Hochschule erscheint nach einem erfolgreichen Relaunch seit einiger Zeit völlig überarbeitet im sogenannten responsiven Design: Die neuen Seiten sind also für die Darstellung auf Mobiltelefonen oder Tablets optimiert und damit besonders auf die Bedürfnisse von Studierenden und Studieninteressierten ausgelegt.
Screenshot der Website der Hochschule

Der Aufwand hat sich gelohnt: Im ersten Quartal verzeichnen die Seiten im Vergleich zum Quartal davor einen Zuwachs bei den externen Besuchern der Webseite um zehn Prozent. Über 170.000 Besucher insgesamt wurden gezählt, fast 45.000 Besucher klickten gezielt auf den Webseiteneinstieg "Studium".

Die Nutzung belegt auch die Bedeutung der mobilen Erreichbarkeit, denn Studierende und Interessierte gehen inzwischen mobil ins Netz: Rund 35 Prozent der externen Besucher greifen laut statistischer Auswertung ausschließlich mobil auf die Website zu. Mit den neuen Seiten trägt die Hochschule dieser Veränderung Rechnung und sorgt dafür, dass alle Informationen auch von unterwegs gut abrufbar sind. Insbesondere die Seiten für "Studium" und "Beratung" sind komplett neu gestaltet worden, um die Nutzer besser durch die Informationen zu führen.

Allerdings sind zunächst nur die Dachseiten in das neue Design und das neue Content-Management-System umgezogen. Die Seiten der Fachbereiche, Institute, Bibliothek und Sprachenzentrum folgen im Lauf dieses Jahres.