Studieninformationstag in Rheinbach am Samstag, 21. Mai

Montag, 9. Mai 2022
ID: 
060/00/05-2022
Von persönlichen Beratungsangeboten und Vorträgen über Experimente zu „Metallen und Legierungen“ bis hin zur Posterausstellung „Neurobiologie im Alltag“: Am Samstag, 21. Mai, lädt die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zum Studieninformationstag an den Campus Rheinbach ein. Von 10 bis 15 Uhr öffnen sich die Türen zu Hörsälen und Laborhalle in der Heisenbergstraße 16 und der Von-Liebig-Straße 8 für alle, die sich für ein Studium in den Angewandten Naturwissenschaften oder den Wirtschaftswissenschaften interessieren. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Mit Vorträgen, Schnuppervorlesungen und Führungen geben die Fachbereiche einen Einblick in ihre Bachelorstudiengänge Applied Biology, Betriebswirtschaft, Chemie mit Materialwissenschaften, International Business, Naturwissenschaftliche Forensik und Wirtschaftspsychologie. Verantwortliche und Lehrkräfte stehen gemeinsam mit Beschäftigten der Allgemeinen Studienberatung für eine individuelle Beratung zu allen Themen rund ums Studium an der Hochschule zur Verfügung. Zudem informiert das International Office zu den Möglichkeiten eines Auslandsstudiums. Die Veranstaltung findet in von der Hochschule genutzten Gebäuden in der Heisenbergstr. 16 (Angewandte Naturwissenschaften) und der Von-Liebig-Straße 8 (Wirtschaftswissenschaften) statt. Diese befinden sich in unmittelbarer Nähe zum eigentlichen Campus, an dem derzeit noch die Instandsetzungsarbeiten nach der Flutkatastrophe laufen.

Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Website der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: https://h-brs.de/de/termin/studieninformationstag-rheinbach2022

Auch ein Lageplan mit den Veranstaltungsorten ist dort verfügbar. Vor Ort werden die Treffpunkte ausgeschildert sein. Für die Teilnahme an Vorträgen und Schnuppervorlesungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich: https://h-brs.de/de/infotag-rheinbach