Schreibzentrum Deutsch

Liebe Studierende, aufgrund der aktuellen Situation finden die Termine der Schreibberatung bis auf Weiteres nur noch telefonisch oder online statt. Um einen Termin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte
gabriele.menne@h-brs.de

Das Sprachenzentrum bietet in den Sprachen Deutsch und Englisch jeweils ein Schreibzentrum bestehend aus Workshops und individueller Schreibberatung an. Ziel der Workshops und der Schreibberatung ist die Vermittlung grundlegender Techniken zum Verfassen verschiedener Textsorten sowie die individuelle Unterstützung bei Problemen mit dem Schreiben von Haus- oder Abschlussarbeiten.

Gabriele Menne is helping a student with his texts.

Das Schreibzentrum Deutsch ist ein Angebot für Studierende aller Fachbereiche. Sie unterstützt die Studierenden in Zusammenarbeit mit den einzelnen Fachbereichen beim Abfassen von studienrelevanten und berufsbezogenen Texten.

In Workshops werden sprachliche Ausdrucksmöglichkeiten und wissenschaftliche Arbeitstechniken trainiert. Es werden Argumentationsstrukturen, die Gliederungslogik von Texten sowie sprachliche Register behandelt, aber auch grundsätzliche Regeln der Grammatik, Orthographie und Interpunktion wiederholt. Die Schreibberatung bietet eine Begleitung für individuelle Schreibprozesse an.

Frei buchbare Workshops können von Studierenden aller Fachrichtungen besucht werden, während die in Lehrveranstaltungen der Fachbereiche integrierten Einheiten ausschließlich für Kursteilnehmer offen sind. Auf Anfrage organisiert das Sprachenzentrum im Rahmen des Schreibzentrums Deutsch auch Workshops, die auf bestimmte Teilnehmergruppen oder Textsorten zugeschnitten sind.

In den individuellen Beratungsgesprächen werden Ihre Schreibprobleme im Studium thematisiert und versucht, Lösungsstrategien zur Verbesserung Ihrer Schreibfertigkeit zu entwickeln. Neben der Besprechung Ihrer Texte erhalten Sie Tipps und Hilfestellung zu folgenden Themen:

  • Spezifika bestimmter Textsorten (Referate, Thesenpapiere, Seminararbeiten, Praktikumsberichte, Abschlussarbeiten, Bewerbungen et cetera)
  • Themenfindung und Literaturbeschaffung
  • Lesestrategien
  • Strukturierung der Arbeit
  • Hinweise zum wissenschaftlichen Sprachstil
  • Zitiertechniken
  • Überarbeitungsstrategien
  • Überwindung von Schreibblockaden

 

Termine der Schreibberatung:

Während der Vorlesungszeit:

  • Rheinbach: dienstags, 14:00 - 16:15 Uhr, Bibliothek: Literaturkabinett
  • Sankt Augustin: montags, 14:00 - 16:15 Uhr, Bibliothek: Literaturkabinett

In der vorlesungsfreien Zeit werden nach Bedarf individuelle Termine vereinbart.

 

Workshops des Schreibzentrums:

  • Die wichtigsten Regeln der deutschen Rechtschreibung
  • Sag mir, wo die Kommas stehen … Kommaregeln im Deutschen
  • Gelernt? Vergessen? - Basics der deutschen Grammatik
  • Haus- und Bachelorarbeiten schreiben – Einleitung und Schluss
  • Haus- und Bachelorarbeiten schreiben – Texte sinnvoll zusammenfassen
  • Haus und Bachelorarbeiten schreiben - Stilistik: Richtig und überzeugend formulieren
  • Haus- und Bachelorarbeiten schreiben - Englische Quellen ins Deutsche übertragen


Informationen zu den Workshopinhalten finden Sie auf LEA, wo auch die Anmeldung für die Kurse erfolgt.