Try it – Kinderferienbetreuung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg möchte allen Hochschuleltern die Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie erleichtern. Dazu organisiert die Gleichstellungsstelle in den Oster- und Herbstschulferien das Ferienprogramm Try it für Grundschulkinder.

Die Durchführung des Programms stand unter dem Vorbehalt der dann zu diesem Zeitpunkt an der Hochschule geltenden Coronaschutzmaßnahmen.

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Coronaschutzverordnung des Landes muss die diesjährige Osterferienbetreuung leider entfallen.

Eine Gruppe von Kindern, die sich unter ein fallendes Schwungtuch ducken
Kinder unter einem buntem Schwungtuch mit Abgesagt Stempel

Die Kinder erwartet wieder Mal ein spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm. Ob Spiele an der frischen Luft, kreative Bastelideen oder Workshops - es wird garantiert nie langweilig!

Programm für Try it - Ostern 2021>>

Weitere Informationen zur Ferienbetreuung:

Die Durchführung der Ferienbetreuung wird in Kleingruppen (maximal sechs Kinder mit einer Betreuungsperson) und selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Hygienestandards der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, der aktuellen Schutzmaßnahmen und dem eigenen Pandemiekonzept von Proki erfolgen, das wir Ihnen bei Interesse gerne zusenden.

Kinder mit krankhaften Atemwegssymptomen oder anderen Krankheitssymptomen dürfen am Ferienprogramm nicht teilnehmen.

Da die Mensen zur Zeit des Ferienprogramms noch geschlossen sind, werden Speisen und Getränke von jedem Kind selbst mitgebracht.

Eine Anmeldung ist ausschließlich über das Onlineformular möglich. Nach Ablauf der Meldefrist erhalten Sie weitere Einzelheiten zur Ferienbetreuung.