Vizepräsidentin für Transfer, Innovation und Nachhaltigkeit (VP4)

Büro der Vizepräsidentin für Transfer, Innovation und Nachhaltigkeit

Campus

Sankt Augustin

Raum

E 232

Adresse

Grantham-Allee 20

53757 Sankt Augustin

Sprechstunden

Montag bis Freitag: nach Vereinbarung

E-mail

vp4@h-brs.de

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat seit ihrer Gründung eine herausragende Stellung in der nationalen und internationalen Wissenschaftslandschaft eingenommen und gilt als Paradebeispiel für einen erfolgreichen Strukturwandel in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Davon zeugen konstant gute Platzierungen in verschiedenen Rankings, eine beeindruckende Zahl erfolgreicher Forschungsprojekte, eine Vielzahl internationaler Hochschulkooperationen und eine starke Vernetzung mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur und Sozialwesen. Ziel ist es, diese hervorragende Position zu festigen und weiter auszubauen.

Der Ideen-, Wissens- und Technologietransfer ist seit der Gründung der H-BRS zentraler Bestandteil ihres Selbstverständnisses; das Forschungs- und Lehrpotenzial der Hochschule wird im Rahmen der dritten Mission für Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar gemacht. Das Netzwerkmanagement der Hochschule schafft effiziente Zugangswege für externe Stakeholder und nutzt die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung, um das Angebot transparent und barrierefrei zu gestalten.

Mit ihren Bildungsangeboten und ihrer wissenschaftlichen Expertise ist die Hochschule ein lokaler Partner im gesellschaftlichen Leben der Region. Ihr Ziel ist es, die regionalen Herausforderungen in einer globalisierten Welt mitzugestalten und einen Beitrag zur innovativen Weiterentwicklung der Region Bonn/Rhein-Sieg als Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort zu leisten. Die H-BRS stößt neue Entwicklungen und Projekte an und bringt sich aktiv in die Diskussion mit Unternehmen, Behörden, Politik und unterschiedlichsten gesellschaftlichen Gruppen ein. Auf diese Weise leistet sie einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung in der Region und darüber hinaus.

Nach innen

Zu den Aufgaben der Vizepräsidentin gehört es, Innovationspotenziale an der Hochschule zu identifizieren und Entwicklungen, die sich mit den Stärken der Hochschule verbinden lassen, proaktiv zu erkennen. Die Vizepräsidentin setzt sich für Rahmenbedingungen ein, die Innovationen an der Hochschule fördern. Dazu gehören die notwendigen Freiräume für die Akteure, eine offene und diskussionsfreudige Kommunikationskultur, die Bereitschaft zur Kooperation und ein geeignetes Lehr- und Arbeitsumfeld.

Nach außen

Mit dieser Fachbereichsstruktur will die Hochschule vorhandene Potenziale für regionale Kooperationen mit wissenschaftlichen Einrichtungen, Kommunen und Unternehmen nutzen. Der Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft im Rahmen einer Kooperationsbeziehung ist eine der Triebfedern für Innovation und Wachstum.

Projekte

    Campus to World im Programm "Innovative Hochschule
    Aufbau von Fundraising-Aktivitäten und eines Karriereservices
    Regionales Wissenschaftsmarketing in der Wissenschaftsregion Bonn
    Bio-Innovationspark Rheinland e. V.
    Zentrum für Angewandte Forschung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (ZAF)

Kontakt

img_4277-50x70.jpg (DE)

Michaela Wirtz

Vizepräsidentin Transfer, Innovation und Nachhaltigkeit, Professorin im Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften: Chemie , insbesondere Instrumentelle Analytik und Physikalische Chemie

Standort

Sankt Augustin

Raum

E 232

Adresse

Granthamallee 20

53757 Sankt Augustin

Standort

Rheinbach

Raum

E 110

Adresse

Von-Liebig-Str. 20

53359 Rheinbach

Dokumente