Zigarettenkippen schaden der Umwelt, sind Gift und ein Müllproblem

Wasser
sauberes Wasser

Eine Zigarettenkippe verschmutzt rund 40 l Wasser.

Mit dem Regen werden die Gifte in den Boden sowie ins Meer gespült und gelangen so in die Nahrungskette

Zigarettenkippen schaden der Umwelt

brennende Zigarettenspitze mit Asche und Rauch
Zigarettenrauch

In Zigaretten sind über 7.000 Schadstoffe enthalten, davon nachweislich 50 krebserregende Stoffe.

Pro Zigarettenkippe landen zwei bis sechs Milligramm giftiges Nikotin in der Umwelt.

Zigarettenkippen sind Gift

viele Zigarettenkippen
Zigarettenkippen

Weltweit gelangen rund 4,5 Billionen Zigarettenkippen pro Jahr in die Umwelt.

In Deutschland werden pro Jahr etwa 106 Milliarden Zigaretten geraucht.

Zigarettenkippen sind ein Müllproblem

 

Bitte rauchen Sie in den Raucherzonen!
Dort finden Sie Ascher für Ihre Kippen.
Ihre Kippen werden recycelt.
Werfen Sie Ihre Kippen nicht achtlos weg.

Der Umwelt zuliebe!