goFLUX

Logo des Start-ups goFLUX mit dem Slogan "Einfach mitfahren".

Das Start-up goFLUX hat eine App zur Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten auf Kurzstrecken entwickelt. Seit dem 1. Januar 2019 findet eine goFLUX Pilotphase statt, in welcher die App von Studierenden und Mitarbeitenden der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg genutzt und getestet werden kann. Das Projekt leistet einen Beitrag zur Lösung gegenwärtiger Mobilitätsprobleme im ländlichen und städtischen Raum.

Flux - Einfach Mitfahren

In Kooperation mit der H-BRS und dem CENTIM wird aktuell untersucht, ob die Koordinierung gemeinsamer Wegstrecken das Verkehrsaufkommen nachhaltig beeinflusst und dadurch Kosten eingespart werden können. Dieses Projekt soll auch die Nachhaltigkeit der Hochschule im Bereich Mobilität fördern.

goFLUX vergibt eine Bachelorarbeit zur Evaluierung des Mobilitätskonzepts. Alle wichtigen Infos finden Sie im zugehörigen Dokument "Ausschreibung Bachelorarbeit goFLUX"!