Dr. Simona Helmsmüller

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Forschungsgebiet

  • Entwicklungsökonomik, Ökonomie der sozialen Sicherung, insbesondere Krankenversicherungen, Mikrofinanzierung
  • Angewandte Mikroökonometrie, Wirkungsevaluierungen, Treatment Effects

Kontakt

Simona Helmsmüller
E-Mail: 
simona.helmsmueller [at] h-brs.de

Sankt Augustin

Rathausallee 10
53757
St. Augustin
Raum: 
K220

Profil

Lehrgebiete

  • Quantitative und qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Entwicklungsökonomik, Bildungsökonomik
  • Digitale Datenanalyse (Excel, SPSS, R)

Forschungsgebiete

  • Entwicklungsökonomik, Ökonomie der sozialen Sicherung, insbesondere Krankenversicherungen, Mikrofinanzierung
  • Angewandte Mikroökonometrie, Wirkungsevaluierungen, Treatment Effects

Beratungsschwerpunkte: 

  • Mikrofinanzierung und - versicherung, insbesondere nicht-finanzielle Leistungen, Agrarversicherungen
  • Entwicklung von Systemen der sozialen Sicherung
  • Große Befragungen von Haushalten und KMU

Lebenslauf

Lebenslauf

  • Studium der Mathematik, Chemie, Wirtschaftswissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Saarbrücken, Montréal, Hagen und Mannheim
  • Abschluss 2008 zum Diplom Mathematik mit Schwerpunkt Versicherungsmathematik an der Universität des Saarlandes
  • Abschluss 2012 zum B.A. Wirtschaftswissenschaften der FernUniversität Hagen
  • Abschluss 2020 zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Mannheim (Graduiertenschule Center for Doctoral Studies in Economics)

 

  • 2010-2016: Projektmanagerin und Beraterin AFC International GmbH, Abteilung Finanzsektorentwicklung, Bonn
  • 2017-2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin Lehrstuhl Ökonometrie, Universität Mannheim
  • 2019-2020: Projektdirektorin AFC International GmbH, Abteilung Finanzsektorentwicklung, Bonn
  • Seit WS 2019/2020: Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Standort Sankt Augustin