Versichertenbefragung zum Reha-Management

Die Versichertenbefragung ist ein Teil der Qualitätssicherung des Reha-Managements der Gesetzlichen Unfallversicherung.
Fachbereiche und Institute: 
Sozialpolitik und Soziale Sicherung
Von: 
01.01.2017
to
31.03.2018

Projektbeschreibung

Von der Seiten der HBRS erfolgt die wissenschaftliche Begleitung der Fragebogenentwicklung und Auswertung.
Die Auswertung wird vom Institut für Arbeit und Gesundheits durchgeführt.

Die Gesamtprojektleitung liegt in den Händen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)
 

Projektleitung an der H-BRS

Prof. Dr. Edwin Toepler

Professur Case Management I
Vorsitzender des Fachbereichsrats
Qualitätsmanagementbeauftragter
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
edwin.toepler [at] h-brs.de

Hennef

Raum: 
10 U 05

Kooperationspartner