Forschung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Forschungsdatenbank

forschung.jpg(DE)
Aktuelle Forschungsprojekte an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
Ihne Besuch Falko Mohrs 29022024

Mo., 04. März 2024

Minister-Besuch: Austausch über Promotionskolleg

Der niedersächsische Wissenschaftsminister Falko Mohrs hat Hartmut Ihne, Präsident der H-BRS, zum Gedankenaustausch getroffen. Bei dem Besuch ging es insbesondere um das Promotionskolleg der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) in NRW.

Weiterlesen
Stadtpark

Fr., 01. März 2024

Grüne Oasen in der Stadt - Optimale Gestaltung gleich optimale Erholung?

In einer Welt, in der wir täglich der Hektik des Alltags ausgesetzt sind, sehnen sich viele von uns nach einem Rückzugsort in der Natur. Doch wie können städtische Grünflächen am effektivsten gestaltet werden, um diese Sehnsucht zu erfüllen? Die Ergebnisse einer Studie von Forschenden aus dem Zentrum für Entwicklungsforschung der Universität Bonn und dem Internationalen Zentrum für Nachhaltige Entwicklung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bieten wertvolle Erkenntnisse zur Verbesserung städtischer Parkumgebungen und zeigen auf, wie diese die Bedürfnisse von Mensch und Tier in Einklang bringen können.

Weiterlesen
Kluger Tandem

Mi., 28. Februar 2024

„Was können wir aus der Luft lesen?

Wie die Forschung mit VOCs das Wohlbefinden von Bäumen beobachtet.

Weiterlesen
2023_fbinf_Portrait_Rainer_Herpers_Miriam_Thüs_005.jpg

Fr., 23. Februar 2024

Drei H-BRS-Professoren in die Abteilungsdirektorien des PK NRW gewählt

Prof. Dr. Rainer Herpers wurde in seiner Funktion als Direktor der Abteilung Informatik und Data Science im Januar im Amt bestätigt.

Weiterlesen
Disputation Andreas Sieß IWK 2024

Do., 22. Februar 2024

Die Historizität des Virtuellen: Andreas Sieß verteidigt erfolgreich seine Dissertation

Als zentrale Zukunftstechnologie leisten virtuelle Umgebungen seit längerem einen bedeutenden Beitrag sowohl zur gesellschaftlichen Transformation als auch zum medienkulturellen Fortschritt. Auch in den Geistes- und Sozialwissenschaften ist der dazu gehörende Diskurs der Virtualität ein immer relevanter werdendes Thema entsprechender Forschungen. Andreas Sieß, Postdoc und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Kommunikation, verteidigte am 24. Januar erfolgreich seine Dissertation in diesem Themengebiet.

Weiterlesen