Nutztierstrategie

Die Projektgruppe Nutztierstrategie beschäftigt sich mit der Erarbeitung und Implementierung einer zukunftsgerichteten Struktur zur Nutztierhaltung in Nordrhein-Westfalen.
Von: 
15.01.2019
to
30.09.2019
Förderungsart: 
Öffentliche Forschung

Projektbeschreibung

Ziel des Projekts ist die Einrichtung einer langfristig tragfähigen Struktur, die den Anforderungen an Tierwohl und Umweltgerechtigkeit, aber auch den betriebswirtschaftlichen und sozialen Bedürfnissen der Tierhaltungsbetriebe gerecht wird. Aufgrund der Konsequenzen für die Nutztier haltende Landwirtschaft bedarf es einer breiten dialogischen Abstimmung. Diese soll im weiteren Verlauf in einem Dialogprozess mit Landwirtschaft, einschließlich der vor- und nachgelagerten Wirtschaft, Umwelt- und Tierschutzverbänden sowie dem Lebensmitteleinzelhandel und Verbraucherverbänden aufgearbeitet werden.

Alle Infos sowie Anmeldung zur Fachkonferenz.

 

Projektleitung an der H-BRS

Prof. Dr. Martin Hamer

Geschäftsführer
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
martin.hamer [at] h-brs.de

Sankt Augustin

Raum: 
G 043

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Geldgeber