Materials Analysis 1 - Solid State Analytics

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Compulsory course

  • 1st semester Materials Science and Sustainability Methods
  • 5 lesson hours per week (3 lecture /1 seminar/1 laboratory)
  • Credits: 6 ECTS

Lecture

Die Veranstaltung baut auf Grundlagen der Analytischen Chemie und der Spektroskopie auf, wie sie typischerweise in einem einschlägigen Bachelorstudiengang vermittelt werden.

Vorlesung:

  • Instrumentelle Analytische Methoden
  • Röntgenfluoreszenz
  • Rontgendiffraktometrie
  • Röntgenkleinwinkelstreuung
  • Partikelgrößenanalyse
  • BET-Messung
  • Bestimmung von Oberflächenladungen

Seminar:
Vertiefung der Vorlesungsinhalte, insbesondere mittels

  • Übungsaufgaben
  • Studium aktueller Originalliteratur
  • Vorträgen in englischer Sprache

Praktikum:

 Gruppenarbeit und Versuchsdemonstration zu Analysemethoden

Assessment

Modulprüfung – benotet
Schriftliche Abschlussklausur: 75%.
Seminar (Vortrag, Übungen und Protokolle benotet): 25%
Beide Prüfungselemente müssen unabhängig voneinander bestanden werden.

Literature

  • Skoog, Holler, Crouch: Principles of Instrumental Analysis Organic Chemistry, Brooks/Cole Pub Co, 2006
  • Hamann, Vielstich: Electrochemistry, Wiley-Vch, 2007
  • Bard, Faulkner: Elektrochemical Methods, Fundamentals and Applications, John Wiley & Sons, 2001
  • C. Hammond: The Basics of Crystallography and Diffraction , Oxford 2009
  • V. K. Pecharsky, P.Y. Zavalij: Fundamentals of Powder Diffractionand Structural Characterization of Materials, Springer, 2009
  • Massa, Kristallstrukturbestimmung, Vieweg+Teubner, 2007
  • L. Spieß, G. Teichert, R. Schwarzer, H. Behnken, C. Genzel, Moderne Röntgenbeugung, Vieweg + Teubner 2009.