Wirtschaftswissenschaften | Alumni-Portraits

Was wird aus unseren Ehemaligen, wenn sie in das Berufsleben einsteigen? Was sind ihre Ratschläge für die Studierenden von heute? Lesen Sie hier Erfahrungen und Geschichten von Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften.

Sie möchten selbst von sich und Ihrem Studium erzählen und freuen sich, wenn wir hier auch Ihr Bild und Ihre Erfahrungen veröffentlichen? Dann beantworten Sie doch einfach die Fragen in unserem Alumni-Fragebogen.

 

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Eser Dinler, Innovations- und Informationsmanagement

Als Senior Campaign Manager im Enterprise-Umfeld bei Vodafone schätzt unser Alumnus das Vielseitige an seinem Job. Während des Studiums war das Auslandssemester in den USA für den ehemaligen Fachschaftler besonders prägend. Eser Dinler hat im Herbst 2016 unseren Alumni-Fragebogen beantwortet - herzlichen Dank! Mehr ...

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Henri Kirch, Wirtschaftspsychologie

Das Verhalten von Menschen unter den unterschiedlichsten Bedingungen des Arbeitslebens zu verstehen - das ist es, was Henri Kirch antreibt. Neben dem Bachelor-Studium der Wirtschaftspsychologie konnte er schon einiges an Praxiserfahrung sammeln. Den klugen Mix aus Praxis und Theorie setzt er zurzeit auch im Masterstudiengang um. Mehr ...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Svenja Otten, Wirtschaftspsychologie

So viele Möglichkeiten - doch welches Studium ist das richtige? Über ihre Entscheidung für den Studiengang Wirtschaftspsychologie am Campus Rheinbach ist Svenja Otten sehr froh. Die Mischung aus BWL und Psychologie findet sie weiterhin klasse, weswegen sie nach dem Bachelorabschluss gleich in den Master eingestiegen ist. Mehr ...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Janina Pakusch, Wirtschaftswissenschaften (Diplom)

„Wir schaffen das, wir kriegen das hin.“ Genau das ist Janina Pakusch. Ehrlich, offen und positiv zum Leben eingestellt. Nach einer Berufsausbildung zur Bürokauffrau studierte sie von 2006 bis 2010 Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Heute arbeitet Janina Pakusch bei Siegwerk Druckfarben in Siegburg. Dort ist sie an der Schnittstelle zwischen IT und Business eingesetzt: Mit ihrem Team managt sie die Geschäftsprozesse in den Bereichen Finanzen und Controlling. Mehr...

Portraitfoto von Alumna  Maria Splettstößer (2)

Maria Splettstößer, Business Administration

Als Mitarbeiterin eines Unternehmens für Personaldienstleistungen muss Maria Splettstößer sich immer wieder auf neue Situationen und Menschen einlassen, verhandeln und vermitteln. Dazu ist die Kunst des Diskutierens unerlässlich. Diese lernte sie auf der H-BRS. Mehr...

Portraitfoto von Alumnus Stefan Müller (2)

Stefan Müller, Wirtschaftswissenschaften

Führungstätigkeiten und Konferenzen gehören zum Berufsalltag des Personalchefs bei der Volksbank. Sein Beispiel zeigt, wie wichtig Praktika sein können. Mehr...

Portrait Evelyn Creuzberg

Evelyn Creuzberg, Wirtschaftswissenschaften

Eine Königin im Marketing: Evelyn Creuzberg arbeitet in einem Wein- und Spirituosenhandel als Marketing-Assistentin. Das kommt nicht von ungefähr: Sie ist eine ehemalige Weinkönigin. Mehr...

Portraitbild von Alumna Anika Vooes

Anika Vooes, Wirtschaftswissenschaften

Der Wert des Ehrgeizes: Nachdem Anika Vooes sich mit viel Ehrgeiz durch ein stressiges Studium gekämpft hat, fand sie bei der Galeria Kaufhof ihre Berufung. Dort arbeitet sie als Prozessmanagerin. Ein Job, der viel abverlangt. Mehr...

Portrait Bild von Alumna Ann-Kathrin Saager

Ann-Kathrin Saager, Wirtschaftswissenschaften

Ann-Kathrin Saager hat ihren Job als Managerin bei einem Tierfutter- Hersteller durch den Unternehmenstag an der Hochschule gefunden. Auch heute nimmt sie an dieser Karrieremesse teil – allerdings als Vertreterin der anderen Seite. Mehr...

Francesco Sabatella, Schwarz-Weiss Portrait Foto

Francesco Sabatella, Business Administration

„In der Realschule hatte ich gute Noten in Naturwissenschaften, nach dem Wechsel zum Gymnasium leider nicht mehr. Doch ich biss mich durch. Und dann beim BWL-Studium tauchte mein Erzfeind, die Mathematik, wieder auf. Und siehe da: Ich besiegte ihn.“ Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Paul Bossauer, Innovations- und Informationsmanagement

,,Ich hätte nicht im entferntesten daran gedacht, mal als Doktorand hier an dieser Hochschule zu landen. Meine ehemaligen Lehrer hätten vermutlich niemals gedacht, dass ich mal studieren, geschweige denn, dass ich promovieren werde.“ Mehr...

Portrait Foto von Stephan Johland

Stephan Johland, BWL

Stephan Johland ist Headhunter, Interim Manager, und Mitbegründer des Vereins Markencamp. Sein Leben läuft alles andere als geplant, aber das will er auch gar nicht: Er nimmt die Managerjobs, wie sie kommen – und hat Spaß daran. Mehr...

Portrait Bild von Alumnus Daniel Stuch

Daniel Stuch, Business Administration

Daniel Stuch hat mit 33 Jahren schon eine beeindruckende Karriere hingelegt. Binnen weniger Jahre brachte er es zum Senior Manager bei Bosch, einem führenden Zulieferer von Autoteilen. Erreicht hat er das, weil er die Chancen, die sich boten, beim Schopfe packte. Und indem er seine Bequemlichkeit überwand: Denn begonnen hatte er mit einem gemütlichen Job als Bademeister. Mehr...

Jörg Laufenberg, Portraitbild von H-BRS Alumnus

Jörg Laufenberg, Betriebswirtschaftslehre

Der Diplomkaufmann Jörg Laufenberg erlebte die Geburt der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg mit und war einer von nur 31 Studierenden, die 1995 im damals noch einzigen Studienfach BWL begannen. Heute ist Laufenberg Teamleiter und Kundenberater bei einer IT-Firma und sagt: „Es war ein Professor der H-BRS, der mich darauf gebracht hat.“ Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Markus Steffens, Betriebswirtschaftslehre

Zu Gast bei Markus Steffens – einem Bankkaufmann mit Führungsqualitäten. Ratlosigkeit ist ihm fremd, neue Herausforderungen nimmt er gerne an. An unserer Hochschule hat er zunächst BWL und anschließend den Masterstudiengang "Controlling und Management" studiert. Im Laufe des Gesprächs zeigte er sich erwartungsgemäß seriös und höflich, aber auch erstaunlich entspannt und locker. Mehr ...

Alumnus Rodrigo Martinez

Rodrigo Martinez, CSR & NGO Management

Der Consultant ist in sein Heimatland Mexiko zurückgekehrt und betreut derzeit verschiedene Projekte mit nichtstaatlichen Organisationen sowie Unternehmen. Der ehemalige Semestersprecher und nun aktive Mittelmann studierte von 2010 bis 2012 an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Für alle zukünftigen Studenten und Studentinnen hat er den knackigen Ratschlag parat: „Kommt und genießt Bonn!” Mehr...

Porträt Jennifer Pandiyan

Jennifer Pandiyan, CSR and NGO Management

Jennifer Pandiyan aus Trichy in Indien arbeitet für die Organisation Pure Water Foundation. Sie ist eine Kämpferin und  Entdeckerin.
Die Entscheidung, 2010 für das Masterstudium an die H-BRS ins Rheinland zu kommen war mit vielen Hürden und Mühe verbunden. 2012 schloss Jennifer mit dem MBA in CSR & NGO Management ab. Die  zwei Jahre an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sieht sie rückblickend als eine einmalige Lebenserfahrung. Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Jan Peter Cirkel, Wirtschaftswissenschaften

Er gehörte zu den ersten Studierenden am Campus Rheinbach und hat sein Studium der Wirtschaftswissenschaften 2002 erfolgreich abgeschlossen. Seitdem hat sich Jan Peter Cirkel in einer hart umkämpften Branche zum Pressesprecher im RWE-Konzern hochgearbeitet. Mehr...

Ein Portrait Foto von Herrn Andreas Pichler, H-BRS Alumnus

Andreas Pichler, BWL

Für viele moderne Firmen gelten die Mitarbeiter als das größte Kapital. Um dieses Kapital optimal zu pflegen, kann manchmal Rat von außen nützlich sein – von Menschen wie Andreas Pichler. Der H-BRS-Absolvent hat sich mit einer Personalberatung selbstständig gemacht. Mehr...

 

Portrait Foto von Alumnus Michael Hahn, WiWi

Michael Hahn, Wirtschaftswissenschaften

Den Ein- und Ausstieg aus seinem Diplom-Studium Wirtschaftswissenschaften kann man im Fall von Michael Hahn durchaus ungewöhnlich nennen: Unfreiwillige Unterbrechung nach nur einem Semester wegen Einzug zum Wehrdienst, danach das Studium wieder aufgenommen, die Diplomarbeit geschrieben, während er schon seine Traumstelle in Luxemburg angetreten hatte. Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Manuela Raatgerink, CSR & NGO Management

Manuela Raatgerink macht einen der wichtigsten Jobs, die es aktuell in Europa gibt: Sie kümmert sich um die Integration von Flüchtlingen. Entscheidend ist in ihren Augen das wechselseitige Verständnis der fremden Kulturen. Gelernt hat die Argentinierin das an ihrem eigenen Beispiel. Mehr...

Portrait Foto von Alumna Anke Fink-Stauf (geschnitten2)

Anke Fink-Stauf, Wirtschaftswissenschaften

Zusammen mit 29 weiteren Kom­mili­tonen aus dem Gründungs­semester des Stu­diengangs Wirtschaft hat Anke Fink-Stauf 1995 das Studium an der Fach­hoch­schule Rhein-Sieg aufgenommen. Heute ist sie neben ihrem Vater Gesellschafterin des Henrich Baustoffzentrums in Sieg­burg. Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Mischa Ellenberger, Business Administration

Bachelor, Master und nun die Promotion - das alles in einem ziemlichen Tempo. Trotzdem hat sich Mischa Ellenberger immer viel Zeit für ehrenamtliches Engagement genommen: als Mentor in der gemeinnützigen Initiative ArbeiterKind.de und im Fachbereichsrat Wirtschaftswissenschaften. Im neu gegründeten Institut CENTIM (Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand) der Hochschule forscht er zu Managementthemen des Mittelstands und von Familienunternehmen. Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Oliver Marschollek,  Wirtschaftswissenschaften (Diplom)

"Die erste Hürde zu nehmen ist schwierig."
Das hat der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Oliver Marschollek am eigenen Leib erfahren. Heute arbeitet er im IT Consulting der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG. Dort begleitet er Themen wie zum Beispiel die Entwicklung digitaler Strategien im Handel. Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Jasmin Riediger, BWL

Ihre Matrikelnummer auf dem Studentenausweis beweist es: Sie ist die Nummer 1.  Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau, schrieb sie sich 1995 als erste Studentin an der Fachhochschule Rhein-Sieg ein. Heute ist Jasmin Riediger Management Consultant bei NNE Pharmaplan, einem Engineering- und Consulting-Unternehmen, das weltweit für die pharmazeutische und biotechnologische Industrie tätig ist. - Unser Bild zeigt sie beim Alumni-Treffen anlässlich der 20-Jahr-Feier der Hochschule im Juni 2015. Der doppelpunkt: berichtet über sie im Jahr 2013: hier...

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Angela Rybak, BWL

Nach dem Diplomabschluss entschied sie sich für ein großes Unternehmen in der Region (Deutsche Post DHL Group). Die Wahl des Studienschwerpunktes Internationales Management zahlte sich für sie von Anfang an aus. Heute unterstützt sie die Alumniarbeit regelmäßig als Referentin beim Rheinbacher Alumni-Symposium ihres Fachbereichs. Mehr...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Cuiting Zhu, Business Administration

"Nachdem ich 18 Jahre in China gelebt hatt, wollte ich gerne mehr von der Welt sehen." Cuiting Zhu kam 2011 für das Studium Business Administration ins Rheinland, als Teilnehmerin des kooperativen Studiengangs "2+2" der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg mit der Hunan Universität in Changsha, China. Mehr...

Christian Lethert, Galerist in Köln

Christian Lethert, BWL

Der Galerist und Hochschulabsolvent Christian Lethert beweist täglich Gespür für Kunst und Wirtschaftlichkeit. Und wie man diese scheinbaren Widersprüche vereinen kann. Der BWL-Diplomand fand in der Eröffnung einer Galerie in Köln das Ziel eines langen Weges. Den Artikel über ihn aus unserer Hochschulzeitung doppelpunkt: finden Sie hier...

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Ulrike Kessler, Betriebswirtschaft

Nach dem Diplomstudium am Campus Sankt Augustin und einigen Jahren Berufs- und Auslandserfahrung ist Ulrike Kessler wieder zurück in Bonn. Neben ihrer Tätigkeit als Beiratsmitglied des Familienunternehmens Kessko GmbH & Co. KG engagiert sie sich, vermittelt durch die Stiftung Manager ohne Grenzen, ehrenamtlich in einer nepalesischen Non-Profit-Organisation. Hier ist der Artikel aus unserer Hochschulzeitung doppelpunkt:

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Josef Gilgen, Wirtschaftswissenschaften

„Stets up to date sein!“ Das ist eine der wichtigsten Anforderungen seines Jobs. Als Risikomanager in einer österreichischen Pensions- und Vorsorgekasse verbindet Josef Gilgen statistisches Methodenwissen mit finanziellen Anwendungen. Die Grundlagen für sein Spezialwissen legte er im Diplomstudium am Campus Sankt Augustin. Mehr...