Andreas Schümchen Mitglied bei Innovamedia

Mittwoch, 28. November 2018
Andreas Schümchen, Professor für Journalismus, insbesondere Medieninnovation und Digitalisierung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, ist seit kurzem Mitglied bei Innovamedia; einem internationalen Netzwerk von derzeit rund 50 Wissenschaftlern, die sich mit Innovation in Journalismus und Medien beschäftigen. Gegründet wurde die Initiative 2008 von dem Journalisten Andy Kaltenbrunner (Medienhaus Wien) und den Journalismus-Professoren José A. García-Avilés (Miguel Hernández Universität, Elche/Spanien) und Klaus Meier (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt). Das Netzwerk veranstaltet internationale Konferenzen und beteiligt sich an wissenschaftlichen Publikationen. Für März 2019 ist ein internationales Symposium zum Thema „Innovation im Journalismus“ geplant.