Friedrich Fuß ist Chief Digital Officer der Stadt Bonn

Montag, 16. April 2018
Bonns Verwaltung soll digital werden. Unser Lehrbeauftragter Friedrich Fuß unterstützt die Bundesstadt tatkräftig als Chief Digital Officer.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Smart City (Foto: Colourbox)

Friedrich Fuß kennt sich aus in Sachen Digitale Transformation. Nach einer Managementkarriere bei der Telekom arbeitet er seit einigen Jahren selbstständig als Managementberater, Personalentwickler und Top Executive Coach. Sein Wissen gibt er als Lehrbeauftragter der H-BRS gern an unsere angehenden Wirtschaftsinformatiker weiter.

Nun profitiert auch die Stadt Bonn von seiner Expertise: Seit Januar 2018 ist Fuß als Chief Digital Officer dafür zuständig, die Digitalisierungsstrategie der Bundesstadt voranzutreiben. Er berät, vernetzt die Akteure und koordiniert Aktivitäten in den Bereichen digitale Verwaltung und Smart City. Dazu gehören so unterschiedliche Themen wie die Gründung eines lokalen Digital Hub, die Neuentwicklung von Onlinediensten für Bürgerinnen und Bürger, die Einführung von digitalen Arbeitsplätzen zum Beispiel für die Beihilfestelle und die Entwicklung von elektronischen Bezahlmöglichkeiten (ePayment) z.B. im Schwimmbad.  Wichtig ist es Friedrich Fuß dabei, die Digitalisierung als Führungsaufgabe anzugehen und nicht nur die technische Ebene zu sehen.

Wir wünschen gutes Gelingen!