H-BRS-Hacker für Cyber Security Rumble qualifiziert

Sonntag, 31. März 2019
They did it again! Unser Capture The Flag-Team RedRocket hat sich für den Cyber Security Rumble qualifiziert. Am kommenden Wochenende geht's zum deutschlandweiten Finale nach Bonn.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Einige Mitglieder der Teams RedRocket und Red Button bei der Wettkampfvorbereitung

Capture The Flag-Wettbewerbe sind Hacking Challenges im Bereich IT-Security. Das hochschuleigene Team RedRocket hat sich bereits im vergangenen Jahr erfolgreich durch verschiedene Wettbewerbe im In- und Ausland gehackt. Nun gelang dem Team aus den drei Studierenden Ruben Gonzalez, Konstantin Wurster und Lukas Schauer ein souveräner erster Platz in der Qualifikation des Cyber Security Rumble. Bereits am 29.03.19 und 30.03.19 treffen die 12 besten Teams im zweitägigen Finale in Bonn auf neue spannende Herausforderungen. 

Was uns besonders freut: Es hat sich bereits ein Nachwuchsteam gegründet! RedButton, bestehend aus Henrik Schnor,  Marius Unsel,  Aaron Kaiser  und Markus Kranz, hatte einen gelungenen Start und qualifizierte sich ebenfalls. 

Wir drücken beiden H-BRS-Teams die Daumen! 

Das kannst Du auch? Wer Lust hat, mitzuhacken, auf den wartet auf der Homepage des CTF-Teams eine Aufnahmeprüfung: http://redrocket.club/