Prof. Dr. Christoph Zacharias im Vorstand des hgnc

Dienstag, 23. Mai 2017
Als beratendes Mitglied gehört Prof. Dr. Christoph Zacharias dem Vorstand des hgnc an.

Das hochschulgründernetz cologne (hgnc) versteht sich als Wegbegleiter für angehende GründerInnen und Gründungsinteressierte. Das hgnc stellt dazu ein breites Angebot an Veranstaltungen und Dienstleistungen für Studierende, AbsolventInnen und MitarbeiterInnen seiner Mitgliedsinstitutionen bereit. Mit seinen Aktivitäten ziehlt es darauf ab, angehenden UnternehmerInnen den Schritt in die Selbstständigkeit zu erleichtern.

 

Das hgnc betrachtet es als seine Aufgabe, am Unternehmertum Interessierte mitzunehmen und den Austausch zwischen jungen UnternehmerInnen, Wirtschaft, Industrie und Gesellschaft zu fördern. Es wirkt weiterhin als Katalysator zwischen dem wissenschaftlichen Potential der Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen und der Wertschöpfung in Wirtschaft und Industrie. Es vermittelt das Verständnis für die Umsetzung von Inventionen in marktfähige Produkte und sieht sich als Schnittstelle zwischen angehenden GründerInnen und der regionalen StartUp-Szene, mit der eine enge Zusammenarbeit besteht.