Neue Azubis starten an der H-BRS

Donnerstag, 8. August 2019
Am Donnerstag, 1. August 2019 war es wieder soweit: Sechs neuen Auszubildende begannen bei sommerlichen Temperaturen ihre Ausbildung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Sie wurden von der stellvertretenden Kanzlerin Barbara Schubert, Ursula Schlenker vom Personalrat der Beschäftigten in Technik und Verwaltung und ihren Ausbildern Kleinfeld, Thielen, Becker und Klomfaß begrüßt und herzlich willkommen geheißen.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Von links: Kilian Lederer (Chemielaborant), Samira Günzel (Kauffrau für Büromanagement), Sven-Hendrik Preuß (Fachinformatiker Systemintegration), Jairo Compostela Paramio (Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste) und Alexander Polligkeit (Biologielaborant). Es fehlt: Sura Tat (Chemielaborantin). Foto: Juri Küstenmacher

Beim Azubi-Einführungstag in Sankt Augustin hatten sie die Gelegenheit, die Hochschule, die Verwaltung, ihre Ausbilder und sich untereinander kennenzulernen und viele wichtige Informationen zu Ausbildungsbeginn zu erhalten. Anschließend wurde sich bei einem gemeinsamen Essen in der Mensa gestärkt.

Die abschließende Rallye über den Campus gab den neuen Azubis die Möglichkeit, die Hochschule in kleinen Teams zu erkunden und wichtige Anlaufstellen und Ansprechpartner*innen gleich zu Beginn auszumachen. Das gemeinsame Bild soll an den gelungenen Ausbildungsstart erinnern.

Wir wünschen allen einen guten Ausbildungsstart an der Hochschule!