Dr. Jutta von der Gönna

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
Jutta.vonderGoenna [at] h-brs.de

Rheinbach

von-Liebig-Str. 20
53359
Rheinbach
Raum: 
A 140

Profil

Aufgabengebiete

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
im Projekt Pro-MINT-us zur Verbesserung der Lehre im ersten Studienjahr (mathematisch-naturwissenschaftlich-chemische Grundlagenfächer)

  • Anleitung zum Wissenschaftlichen Arbeiten AWA (BSc CM, WS): Einführung von Projektarbeiten (Nitrat in Gemüse, beta-Carotin in Gemüse) in die Lehrveranstaltung AWA - mit Literaturrecherche, Laborprojekt, Präsentation
  • Teil 1 Laborübung: Wäge und Pipettierübung, Aufnahme von Messwerten (Reproduzierbarkeit von Messwerten/ Messungenauigkeiten/Fehlerarten),  statistische Auswertung (handschriftlich) (dt BSc CM, engl. BSc Bio & NatFor)
  • Teil 2 Excelübung: im Rahmen der Lehrveranstaltungen Computing Science BSc Bio & NatFor) bzw. Informatik (BSc CM): Excel-Auswertung und Ergebnisdiskussion

    • Erste Schritte im Labor
    • Informatik - Übung 3
  • Pro-MINT-us Fachrechnen (BSc, WS): Einstufungstest, Mathetest; (dt. und engl.)
  • Practical Course LabSkills (BSc Bio, WS): The practical course is an introduction into the work in a chemical laboratory by performing different experiments which are used to characterize, separate or purify chemical compounds
  • Studierwerkstatt bzw. Study Island (semesterbegleitend) Die Studierwerkstatt bzw. Study Island richtet sich an alle Erst- bzw. Zweitsemesterstudierenden, die in einer begleiteten und angenehmen Atmosphäre selbstständig lernen wollen. Hier können z.B. Protokolle erstellt, Übungen gerechnet oder Versuche vorbereitet werden.  Für Fragen und Antworten stehen Tutoren bzw. das Pro-MINT-us-Team zur Verfügung. Ziel ist es, Studienaufgaben strukturiert und systematisch abzuarbeiten und dabei die eigenständige Arbeitsweise zu professionalisieren.
  • Anorganische Chemie (BSc CM, SS)/ eLearning
    Erstellung von Video-Tutorials, Lernstandskontrollen etc.