Laborausstattung

Im Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften stehen Ihnen zum Lernen, Experimentieren und Forschen hochmoderne Labore und Gerätschaften zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Chemische Labore

Im chemischen Bereich sind sowohl naßchemische Grundlagenlabore als auch physikochemische und instrumentell-analytische Labore zu finden. In Labor- und Technikpraktika werden unsere Studierenden mit der Methodik der experimentellen Arbeit vertraut gemacht. Gleichzeitig führen wir experimentelle Forschungsaufgaben und Untersuchungen im Auftrag der Wirtschaft durch.

Hier ein kleiner Auszug unserer Ausstattung: 

  • Naßchemische Grundlagenlabore in der Anorganischen, Organischen und Analytischen Chemie
  • Instrumentell-analytische Labore: Chromatographie (z.B. GC, HPLC, DC, GC-MS, GPC, IC), Polarographie, Spektroskopie (z.B. AAS, RFA, UV_VIS, IR) etc.
  • Technikum: Rektifikation, Extraktion etc.
  • physikochemische Labore: Aufbauten für kinetische Messungen, für kalorimetrische Messungen etc.

 

Materialwissenschaftliche Labore

Die materialwissenschaftlichen Labore verfügen über eine hochmoderne Ausstattung, die im Bereich der Lehre und der Forschung eingesetzt wird.

Zu finden sind: mechanisch-technologische Prüfverfahren (Universalprüfmaschinen, Kerbschlagbiegewerke), Rasterelektronenmikroskop, Funkenspektrometer, Vergleichsmikroskop, diverse Auflicht- und Durchlichtmikroskope,  Ultraschallprüfgeräte, Methoden zur thermischen Analyse von Kunststoffen (u.a. DSC), DMA, Rheometer, Mikrotom, Spritzgießmaschine, Laborextruder, Mikro- und Kleinlast-Härteprüfer, Rockwell- und Shore-Härteprüfer.

 

Biologische Labore

Labore Naturwissenschaftliche Forensik