Zu Gast auf dem Sofa: Natalie Amiri

Termin
Donnerstag, 7. April 2022 - 19:30 bis 21:00
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Campus Sankt Augustin
Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
Audimax (Hörsaal 1+2)

Wir übertragen die Veranstaltung per Live-Stream. Bei Interesse an einer Online-Teilnahme kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Natalie Amiris Buch "Afghanistan - unbesiegter Verlierer" ist eine eindringliche Reportage und eine präzise Analyse des westlichen Versagens.
Natalie Amiri (Foto: Johannes Moths)
Natalie Amiri (Foto: Johannes Moths)

Das Buch: Was bedeutet die Rückkehr der Taliban für die afghanische Bevölkerung? Welcher Zukunft sehen die Frauen des Landes entgegen? 100 Tage nach der Machtübernahme reist SPIEGEL-Bestsellerautorin Natalie Amiri nach Afghanistan. Mit ihrem Buch verleiht sie Afghaninnen und Afghanen eine Stimme.

Die Autorin: Natalie Amiri, Tochter einer Deutschen und eines Iraners, studierte Orientalisitk und Islamwissenschaft in Bamberg. Seit 2014 moderiert sie den „ARD-Weltspiegel" aus München sowie das BR-Europa-Magazin "Euroblick". Die mehrjähirge Leitung des ARD-Büros in Teheran musste sie aus Sicherheitsgründen abgeben. Amiri, die Farsi, Dari und Arabisch spricht, unternahm zahlreiche Reisen nach Afghanistan, zuletzt im November 2021. (Text: Aufbau Verlag)

Eine Medienausstellung mit ausgewählter Literatur begleitet die Lesung.Kartenreservierungen nehmen wir per Mail oder auch telefonisch unter +49 2241 865 680 entgegen.

Der Zutritt erfolgt unter Berücksichtigung der 3-G-Regel: Zutritt für Geimpfte / Genesene / negativ Getestete und Maskenpflicht (auch am Platz).

Abendkasse:
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 6 Euro

VVK-Stellen:
Hochschul- und Kreisbibliothek, Grantham-Allee 20, Sankt Augustin
Bücherstube Sankt Augustin, Alte Heerstraße 60, Sankt Augustin

Die Bibliothek veranstaltet den Abend zusammen mit ihrer Partnerin, der Bücherstube Sankt Augustin, und mit freundlicher Unterstützung des General-Anzeigers Bonn.