Bilder vom Tag des Offenen Projekts Wintersemester 2015/16

Fotos von Sven Flessing, Juri Küstenmacher, Eva Tritschler und Morteza Yazdi

Am Freitag, 22. Januar 2016, veranstaltete der Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus ein drittes Mal seinen Tag des Offenen Projekts. Die Studierenden des Fachbereichs präsentierten die Projekte, an denen sie während der Projektphase im Wintersemester gearbeitet hatten. Spektakulär war der Brückenbelastungstest, in dem ermittelt wurde, welche Brücke das beste Verhältnis von Eigengewicht zu Tragkraft hatte. Sehenswert waren auch die Eierwerf-Katapulte oder das Motorrad mit Elektroantrieb. Höhepunkt des Tags des offenen Projekts war wieder die Rube-Goldberg-Maschine, die dieses Jahr den typischen Tagesablauf eines Studierenden simulierte. Der Tag des Offenen Projekts hat einmal mehr gezeigt, dass Ingenieurskunst und Tüftlergeist an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg groß geschrieben werden.