Ringvorlesung "Zukunft im Technikjournalismus"

Im Winteremester veranstaltet der Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus die öffentliche Ringvorlesung zum Thema "Zukunft im Technikjournalismus - Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder".
Plakat zu Ringvorlesung Technikjournalismus (Teaser-Ausschnitt) Wintersemester 2015/16

Die Veranstaltungen des Wintersemesters 2016/17 im Überblick:

  • 06. Oktober 2016

„Müssen wir uns neu erfinden?" - Der Umbruch in den Medien am Beispiel des TV-Senders PHOENIX. Alexander Kähler, Stellvertretender Programmgeschäftsführer, Berlin-Koordinator, Moderator PHOENIX-Runde

  • 13. Oktober 2016

Science Diction – Erzählen im Wissenschaftsjournalismus. Dr. Thomas Kölsch, Freier Kultur- und Wissenschaftsjournalist, Bonn

  • 20. Oktober 2016

Vom Journalismus zur PR (und zurück). Gregor Andreas Geiger, Bereichsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verbands Deutscher Papierfabriken e.V., Bonn

  • 03. November 2016

Katastrophen und Kriege – Medienarbeit einer Hilfsorganisation. Sandra Bulling, Emergency Communications Coordinator, CARE Deutschland-Luxemburg, Bonn

  • 10. November 2016

Journalismus – ein Beruf im Transit. Birgit Wentzien, Chefredakteurin Deutschlandfunk, Köln

  • 17. November 2016

Crossmediales Story-Telling und Mehr-Marken-Strategie - Die Arbeit in Europas größter IT-Redaktion. Johannes Endres, Chefredakteur c't - Magazin fuer Computertechnik & heise online, Hannover

  • 24. November 2016

Internationale Technische Dokumentation – nichts für 08/15-Technikjournalisten!
Dagmar Schwarz, Geschäftsführende Gesellschafterin fourpeople gmbh, Leiterin BVMW-Expertenrat Kommunikation, Lindau

  • 08. Dezember 2016

Complexity and Creativity---Communicating Sustainability in  a Media Noisy World. Nick Nutall, Coordinator Communications and Outreach UNFCCC, Bonn

  • 15. Dezember 2016

Tue Gutes und rede darüber. Aus dem Alltag einer kommunalen Pressestelle. Dr. Monika Hörig, Pressesprecherin der Bundesstadt Bonn