Benutzungsvereinbarung

Banner der Promotion-Aktion des Graduierten-Instituts der H-BRS am Campus Rheinbach, 2019
Sichtbarkeit von Promovierenden ist der H-BRS ein Anliegen.

Das Graduierteninstitut der H-BRS hat zu Beginn des Jahres 2021 eine Benutzungsvereinbarung für Promovierende verabschiedet. Sie dient dem Zweck, Promovierenden an der H-BRS die Nutzung einzelner Einrichtungen der H-BRS zu ermöglichen, soweit dies für das Promotonsvorhaben notwendig ist. Das können beispielsweise sein der Zugang zum Labor, ein Arbeitsplatz, Transponder für Räume etc. Durch die Benutzungsvereinbarung werden z.B. Fragen der Haftung geklärt. Doch nicht nur Rechtssicherheit für beide Seiten ist der H-BRS ein Anliegen, sondern auch die Sichtbarkeit der an der H-BRS entstehenden Forschung. Aus diesem Grund können zukünftig auch Personenseiten ausgeschiedener Mitarbeiter:innen, deren Promotion noch nicht abgeschlossen ist, auf den Seiten der GI sichtbar bleiben.

Voraussetzung für den Abschluss der Benutzungsvereinbarung ist, dass die Doktorandin oder der Doktorand Mitglied des Graduierteninstituts der H-BRS ist.

Sie möchten eine Benutzervereinbarung mit unserem Institut abschließen, um ihre Promotion mit einem Mehr an "Service" zu beenden? Dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail unter gi@h-brs.de .