Der Hochschulrat der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Kontakt
Öffnungszeiten: 
Werktags
Nach Absprache.
Adresse:
Grantham-Allee 20
53757
Sankt Augustin
Raum: 
Raum E 224
Telefonnummer: 
+49 2241 865 698
Faxnummer: 
+49 2241 865 9698
E-Mail: 
claudius.rauhut [at] h-brs.de
Der Hochschulrat der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) ist zuständig für die Strategie der Hochschule, berät die Hochschulleitung und übt die Aufsicht über deren Geschäftsführung aus. Er ernennt den Präsidenten der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und übt die Dienstaufsicht über ihn aus.
Der Hochschulrat der H-BRS im September 2017

MKW-Staatssekretärin Annette Storsberg (3. v. r.) und Hochschulpräsident Prof. Dr. Hartmut Ihne (rechts) mit dem Hochschulrat, v. l.: Prof. Dr. Simone Bürsner​, Rainer Otto​, Prof. Dr. Jakob Rhyner, Sylvie Hambloch-Gesinn​, Prof. Dr. Karin Hummel​, Dr. Andrea Niehaus, Prof. Dr. Peter Kaul​, Prof. Dr. Klaus Deimel. Foto: H-BRS/E. Tritschler

Startpunkt für den H-BRS-Hochschulrat war der 30. August 2007: An diesem Tag erhielten die Mitglieder der H-BRS-Hochschulrats ihre Ernennungsurkunden vom damaligen Wissenschaftsminster Andreas Pinkwart. Die H-BRS war damit die erste Hochschule in NRW, die ein solches Gremium einsetzte. Dem Hochschulrat gehören paritätisch vier externe und vier hochschulinterne Mitglieder an, je zur Hälfte mit Männern und Frauen besetzt.

Der Hochschulrat ist für alle Strategiefragen der H-BRS zuständig. Er berät die Hochschulleitung und beaufsichtigt deren Geschäftsführung. Das Hochschulfreiheitsgesetz von NRW sieht vor, dass die Mitglieder des Hochschulrats in verantwortungsvollen Positionen in der Gesellschaft, insbesondere der Wissenschaft, Kultur oder Wirtschaft, tätig sind oder waren und aufgrund ihrer hervorragenden Kenntnisse und Erfahrungen einen Beitrag zur Erreichung der Ziele und Aufgaben der Hochschule leisten können.

Mitglieder des Hochschulrats

Die acht stimmberechtigten Mitglieder des Hochschulrats sind:

  • Sylvie Hambloch-Gesinn, Rechtsanwältin (Vorsitzende)
  • Professor Dr. Jakob Rhyner, Vizerektor in Europa der Universität der Vereinten Nationen (UNU) und Direktor des Instituts für Umwelt und menschliche Sicherheit (UNU-EHS)(stellvertretender Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Simone Bürsner, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Prof. Dr. Klaus Deimel, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Prof. Dr. Karin Hummel, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Prof. Dr. Peter Kaul, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Dr. Andrea Niehaus, Direktorin des Deutschen Museums Bonn
  • Rainer Otto, Kfm. Geschäftsführer WIRTGEN GROUP Holding GmbH

Die Geschäftsordnung, die im April 2008 vom Hochschulrat verabschiedet wurde, bildet den Rahmen für die Arbeit des Hochschulrates. Die oder der Vorsitzende vertritt den Hochschulrat gegenüber Hochschule und Öffentlichkeit.

Sitzungen des Hochschulrats

Die Mitglieder des Hochschulrats kommen mindestens vier Mal im Jahr zusammen. Die Sitzungen sind nicht öffentlich, jedoch nehmen Mitglieder des Präsidiums mit beratender Stimme teil.