Start-up-Kommunikation

Innovation braucht Kommunikation: Für den Erfolg neuer Ideen sind Bekanntheit und Akzeptanz von Start-ups bei den relevanten Zielgruppen von großer Bedeutung. Dabei spielen auch heute noch Journalisten und klassische Medien eine ebenso große Rolle wie Blogs und Social Media. In dem ersten zweistündigen Workshop für Start-ups im digital hub am Bonner Bogen ging es um die zielgerichtete Kommunikation und - auf der Basis umfangreicher Praxiserfahrung und wissenschaftlicher Erkenntnisse - um die Erarbeitung individueller Kommunikationsstrategien für die Teilnehmer. Weitere Workshops sind in Planung.
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Andreas Schümchen vor Start-ups im digital hub