FrOSCon 2019 - Rückblick

Donnerstag, 15. August 2019
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Begrüßung im AUDIMAX-ScottyTM, Prof. Klewitz-Hommelsen, Boernd (v.l.)

Bei angenehmen Temperaturen fanden am Wochenende über 2100 Besucher den Weg in die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, um dem Programm der FrOSCon14 zu folgen. Mit über 160 spannenden Events und dem direkten Kontakt zu Open Source-affinen Firmen, die sich auf der Hochschulstraße sowie in der Mensa präsentierten, kam es zu einem regen Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer. Eröffnet wurde die Konferenz von den Mitorganisatoren Boernd und ScottyTM sowie dem Initiator der bereits 14. FrOSCon-Veranstaltung, Prof. Dr. Klewitz-Hommelsen, Fachbereich Informatik.

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Aussteller angereist aus Shanghai

Die besonderen Schwerpunkte in diesem Jahr lagen auf den Themen:

  • Auf zu neuen Ufern - Kommt ein OpenSource-(Handy, Auto, Fusionsreaktor, ...)?
  • Smart Home - Der Weg von Monitoring zur Automation und Überwachung
  • Cyber-Peace - Stell dir vor es ist Krieg und keiner hackt mit
  • Software Defined Anything - Mehr Software wagen
  • IOT - das S steht für Sicherheit
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Pinkes Einhorn

Neben Workshops wurden Vorträge zu aktuellen Entwicklungen aus dem gesamten Bereich der Freien Software und Open Source, wie z.B.:

  • Betriebssysteme Entwicklung
  • Administration
  • Sicherheit
  • Rechtliche Fragen
  • Desktop
  • Bildung
  • GIS

angeboten. Zusätzlich konnten z. Bsp. LPI-Prüfungen abgelegt werden. Familien mit Kindern fühlten sich nicht nur auf der Hüpfburg mit Bällebad pudelwohl sondern konnten erstmalig auch auf dem pinken Einhorn reiten.
 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
FrogLabKids auf Erkundungsgang

Sehr viel Spaß hatten auch die Kinder, die an dem Programm der FrogLabs teilnahmen, das von jungen Informatikern selbst gestaltet wurde. Die Kinder hatten in verschiedenen Projekten auf dem Gebiet der Informatik und Technik die Möglichkeit zu forschen, zu basteln und zu lernen. Die Ergebnisse wurden am Ende der Veranstaltung präsentiert. 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Tim Metzler, Minh Nguyen, Prof. Klewitz-Hommelsen

Auch Studierende und Mitarbeiter des Fachbereichs Informatik beteiligten sich aktiv an der FrOSCon. Sie unterstützten das Orga-Team und präsentierten zum Teil bereits eigene Forschungsergebnisse. So zum Beispiel Tim Metzler und Minh Nguyen, die über das Thema "Towards Digitalisation in Examination and Grading: Best Practice and Challenges" referierten.

Wir freuen uns auf die FrOSCon 15 im August 2020, die dann ihr 15-jähriges Bestehen feiert!

Eindrücke von der FrOSCon14 finden Sie in unserer Bildergalerie.