Informatik meets Cyber Jugz 2.0

Freitag, 7. Februar 2020
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Vom 24.01.2020 bis 26.01.2020 konnte ein junges Team von Wissenschaftlern der H-BRS, Studiengang Visual Computing & Games Technology, auf dem CYBER JUGZ 2.0 - Festival in Köln, Jugendlichen zwischen 14-20 Jahren sein Projekt "Multisensorische, immersive Systeme in der Traumatherapie" präsentieren. Jugendliche konnten sich hier mittels VR-Brille auf einer Planke ihrer Höhenangst stellen. 

In Zusammenarbeit mit Psychologen möchte das Forschungsteam Personen helfen, Phobien zu überwinden. Hierunter fällt neben der Höhenangst auch die Angst vor Spinnen, die Arachnophobie.

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg