Manfred Paul vom Team RedRocket gewinnt beim Pwn2Own

Donnerstag, 26. März 2020
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

18.03.2020- Für Manfred Paul, der zum Hackerteam RedRocket der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gehört, hat sich die Teilnahme am Pwn2Own  gelohnt. Der Pwn2Own ist im Prinzip wie ein CTF (Capture the Flag)-Wettkampf, nur dass echte, weit verbreitete Systeme gehackt werden müssen.

In diesem Jahr sollte der Wettkampf eigentlich in Vancouver ausgetragen werden, angesichts der aktuellen Bedrohung durch den Coronavirus / Covid 19, wurde er erstmalig online ausgetragen. Sechs Teams stellten sich den Herausforderungen.

Hierbei hat Paul es geschafft, seine Berechtigungen mit einem Linux Kernel 0day auf dem Ubuntu Desktop zu erhöhen. Sein erster Hack im #Pwn2Own bringt ihm ein Preisgeld von 30 000 USD und 3 "Master of Pwn"-Punkte.  Herzlichen Glückwunsch!

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg