Adjunct Professor an Partnerhochschule

Montag, 3. Mai 2010
Professor André Hinkenjann zusammen mit NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart

Professor Dr. André Hinkenjann wurde von der University of New Brunswick in Fredericton/Kanada zum Adjunct Professor ernannt. Grundlage bilden seine Aktivitäten auf den Feldern Computergrafik und Interaktive Umgebungen.

Der Fachbereich Informatik unterhält schon seit einigen Jahren Kontakte zu der kananischen University of New Brunswick. Dort schätzt man die Lehr- und Forschungskompetenz Professor Hinkenjanns, er selbst hat sich in Fredericton mit einem Gastvortrag vorgestellt.

Hochschulpräsident Hartmut Ihne gratulierte André Hinkenjann zur der Ernennung, die ihn dazu berechtigt, an der kanadischen Partnerhochschule zu lehren, Forschungsprojekte durchzuführen und insbesondere Promotionen betreuen kann. Beim Adjunct Professor handelt sich um eine Ehre auf Zeit: Fünf Jahre gilt die Ernennung, wobei eine Verlängerung durchaus möglich ist.

Das Foto zeigt Professor André Hinkenjann zusammen mit NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart auf der Hannovermesse.