Diskussion über die Gen-Schere

Montag, 16. Dezember 2019
Am 18. November 2019 fand anlässlich der Vorführung des Dokumentarfilms "Human Nature" eine Podiumsdiskussion im Rex Kino in Bonn Endenich statt. Der General-Anzeiger berichtete über die gut besuchte Veranstaltung.
Human Nature - Die CRISPR Revolution
Filmstill aus "Human Nature": Biochemikerin und Molekularbiologin Jennifer Doudna (MindJazz Pictures)

Die Diskutanden

Dr. Gerhild van Echten Deckert (Limes Institut), Prof. Dr. Hubert Schorle (Institut für Pathologie), beide von der Universität Bonn; Prof. Dr. Dirk Lanzerath (Zentrum für Ethik und Verantwortung) und Prof. Dr. Hans Weiher (Institut für funktionale Genanalytik), beide von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.