BRS Motorsport enthüllt seinen Erlkönig

Montag, 19. Mai 2014
ID: 
068/03moto/05-2014

In diesem Jahr nimmt das Team vom BRS Motorsport erstmals mit einem Rennwagen mit Elektroantrieb an den Wettbewerben der Formula Student teil. Nach über einem Jahr Tüftelei steht der neue Bolide kurz vor der Fertigstellung: Zwar wurde er schon einmal kurz präsentiert, aber wie rasant der G14e um die Kurven fegt und wie schnittig er dabei aussieht, dieses Geheimnis wird jetzt erst beim Rollout 2014 gelüftet.

Zum Roll-out des G14e am Mittwoch, 21. Mai 2014, ab 18 Uhr in der Hochschulstraße der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20 in 53757 Sankt Augustin

laden wir die Medienvertreter herzlich ein.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Sektempfang, um 18.30 Uhr erläutert das Team den Wechsel vom Verbrennungs- zum Elektromotor. Und um 19.15 Uhr wird endlich der neue Bolide enthüllt - der Moment, auf den alle gewartet haben.

Eine Woche später geht G14e bei den Eindhoven Open an den Start, danach stehen Rennen beim ZF Racecamp in Friedrichshafen (16. bis 18. Juni), der Formula Student Germany auf dem Hockenheimring (19. Juli bis 3. August) und der Formula Student Italy (29. August bis 1. September) bereits fest im Terminkalender.

Das Roll-out am 21. Mai 2014 ist auch für Foto und Film geeignet.