Deutsch-Amerikanische Summer School

Dienstag, 6. Mai 2014
ID: 
067/03tj/05-2014

Internationalität und Praxisnähe in der Ausbildung beweist die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg einmal mehr mit der ersten Summer School von Wartburg College in Waverly/Iowa und Hochschule Bonn-Rhein-Sieg vom 9. bis 16. Mai. Die beiden Hochschulen haben im vergangenen Jahr einen Kooperationsvertrag geschlossen.

Für zwölf Studierende des Departments for Art & Communication in Waverly beginnt das Abenteuer Deutschland schon in wenigen Tagen. Ab kommendem Freitag gastieren sie für eine Woche in Sankt Augustin und kommen in der Summer School mit 14 angehenden Technikjournalisten der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zusammen. Mit Prof. Dr. Penni Pier und Prof. Travis Bockenstedt sind auch zwei Dozenten des Wartburg College dabei, die auf ihre Fachkollegen Prof. Dr. Michael Krzeminski und Prof. Stefan Korol treffen, die das Projekt ins Rollen gebracht haben.

Das umfangreiche Programm haben die hiesigen Studierenden für ihre US-amerikanischen Gäste geplant. Im Mittelpunkt des Besuches steht die gemeinsame Arbeit an verschiedenen Medienprojekten, wie das Herausarbeiten von Klischees über Deutsche und Amerikaner, oder eine Analyse der Unterschiede im deutschen und im amerikanischen Fernsehen. Die US-Studierenden planen darüber hinaus einen Kurzfilm, der gemeinsam mit den angehenden Technikjournalisten aus Sankt Augustin realisiert werden soll. Im Rahmen der Summer School werden die Gäste auch die Deutsche Welle besuchen: Der Sender hat für die Studierenden einen Kamera-Workshop organisiert.

Am Donnerstag, 15. Mai, endet der offizielle Teil der Summer School mit einer Präsentation der gemeinsamen Projekte. Am Freitag fahren die amerikanischen Gäste nach Eisenach zur Wartburg, der Namensgeberin des College. Im Sommer 2015 reisen dann die angehenden Technikjournalisten zur Summer School in die USA.

Kontakt per E-Mail: summerschool@h-brs.de

---------------------- Zur Information:

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg beschäftigt 535 Mitarbeiter, wovon 145 Professoren sind. Diese begleiten rund 7000 Studenten an drei verschiedenen Standorten auf ihrem Weg zum Bachelor- und/oder Masterabschluss. Der am Standort in Sankt Augustin angebotene Studiengang Technikjournalismus/PR hat sich in den letzten Jahren - auch durch prominente Absolventen - als fester Studiengang neben Maschinenbauern und Elektrotechnikern etabliert.

Das Wartburg College in Waverly, Iowa ist eine 1875 gegründete, private Hochschule mit Sitzen in Waverly, Iowa und Denver, Colorado. Rund 150 Dozenten beschäftigt die Hochschule, deren Name auf die Wartburg im deutschen Eisenach zurückzuführen ist.