Festakt zum 10-jährigen Bestehen der Fachhochschule

Dienstag, 11. Oktober 2005
ID: 
010/00/10-2005

Gegründet wurde die Fachhochschule (FH) Bonn-Rhein-Sieg zwar schon am 1. Januar 1995. Doch erst mit der Aufnahme des Studienbetriebs und je 30 Studierenden an den Standorten Sankt Augustin und Rheinbach im Oktober desselben Jahres ging die neue Hochschule richtig in Betrieb. Ein passender Zeitpunkt also, das zehnjährige Bestehen der FH im Oktober zu feiern - ein wenig zurückzublicken, aber auch nach vorne.

Wir laden Sie deshalb herzlich ein, an dem

Festakt zum 10-jährigen Bestehen der Fachhochschule
am Freitag, 21. Oktober 2005,
ab 14 Uhr im Audimax
der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20 in Sankt Augustin

teilzunehmen, und in Wort, Bild und Ton darüber zu berichten.

Grußworte überbringen Landrat Frithjof Kühn (Rhein-Sieg-Kreis) und voraussichtlich Klaus Westkamp als Vertreter des Bundesbauministeriums und Leiter des Ausgleichsstabes für den Bonn-Berlin-Umzug. Den Festvortrag wird Andreas Pinkwart halten, Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die erst in diesem Jahr formierte FH-Band sorgt für musikalische Unterstützung.