Kommunikation mit der FH an zwei Tagen gestört

Dienstag, 17. August 2004
ID: 
077/00/08-2004

Am Donnerstag und Freitag, 19. und 20. August 2004, kann es in der die Kommunikation mit der gesamten Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg per Telefon oder Fax zu erheblichen Störungen kommen. Grund ist die Inbetriebnahme einer neuen Telefonanlage. Darüber hinaus wird am Freitag um 15 Uhr der Strom abgeschaltet, um den Erweiterungsbau an das bestehende System anzuschließen. Ab diesem Zeitpunkt können auch keine E-Mail-Nachrichten empfangen oder gesendet werden. Ab Montag, 23. August 2004, werden alle Systeme wieder störungsfrei funktionieren.