Shitstorms, Likes und die Macht der Suchmaschinen

Freitag, 26. Oktober 2012
ID: 
012/00bib/10-2012

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist dabei, ein „Forum Verantwortung“ ins Leben zu rufen, einen Ort für die Behandlung von ethischen Fragestellungen, die das Leben innerhalb und außerhalb der Hochschule bestimmen.

Im Rahmen der Reihe „Zu Gast auf dem Sofa“ unterstützt die Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg diesen Prozess durch ein neues Veranstaltungsformat, bei dem Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenkommen, um über gesellschaftliche Fragen zu diskutieren.

Am Mittwoch, 14. November 2012, findet um 18 Uhr mit der Podiumsdiskussion „Shitstorms, Likes und die Macht der Suchmaschinen - wie digital leben wir?“ der Auftakt zu diesem neuen Format statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Internet mit seinen Chancen und Risiken für unsere Gesellschaft - und die Frage danach, wie wir in der digitalen Welt von morgen miteinander leben wollen.

Um das neue Format und das "Forum Verantwortung" näher vorzustellen laden wir ein zum

Pressegespräch

am Freitag, 9. November 2012, um 11.30 Uhr, im Literaturkabinett der Hochschul- und Kreisbibliothek, Grantham-Allee 20 in Sankt Augustin

Bibliotheksleiter Dr. Armin Ehrhardt und Hochschulpräsident Prof. Dr. Hartmut Ihne sowie Susanne Kundmüller-Bianchini, verantwortlich für Organisation und Durchführung der Veranstaltung, erläutern Idee und Hintergrund und geben einen Ausblick.

Aus organisatorischen Gründen würden wir uns über eine formlose Anmeldung sehr freuen.