Wunschbaumaktion für Ronald-McDonald-Haus

Dienstag, 28. November 2017
ID: 
024/00/11-2017
Zum zweiten Mal erstrahlt jeweils eine rund zwölf Meter hohe Tanne auf den Campus Sankt Augustin und Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Die festlich geschmückten Tannenbäume vor den Hauptgebäuden werden dieses Jahr zu Wunschbäumen für das Ronald-McDonald-Haus des Rhein-Sieg-Kreises.
Gabentisch Wunschbaum für Flüchtlingskinder Aktion in Rheinbach

Das Haus an der Kinderklinik in Sankt Augustin bietet bis zu 24 Familien ein zeitweises Zuhause, während ihre schwerstkranken oder -verletzten Kinder über einen langen Zeitraum intensiv behandelt und nahezu rund um die Uhr von den Eltern betreut werden müssen.

Wir laden die Pressevertreter herzlich ein, wenn

am Freitag, 1. Dezember 2017, um 13 Uhr an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, in der Grantham-Allee 20, Sankt Augustin, am Platz vor dem Hauptgebäude

Hochschulpräsident Hartmut Ihne, Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher und Claudia Musal (Hausleitung Ronald McDonald) die Wunschkarten aufhängen.

und

am Freitag, 1. Dezember 2017, um 15 Uhr an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, in der Von-Liebig-Straße 20, Rheinbach, auf dem Campus

Hochschulpräsident Hartmut Ihne, Rheinbachs Bürgermeister Stefan Raetz und Claudia Musal (Hausleitung Ronald-McDonald-Haus) die Wunschkarten aufhängen.

Die Bürgerinnen und Bürger können danach eine Karte abnehmen, um Eltern und Geschwisterkindern der Patienten, die im Ronald- McDonald-Haus leben, Wünsche zu erfüllen. Bis spätestens 18. Dezember 2017 können sie die Weihnachtspäckchen mit der Wunschkarte daran am Empfang der Hochschule am Campus Sankt Augustin/Rheinbach abgeben.