URIA

Uria Logo
Usability of Risk-based Implicit Authentication
Fachbereiche und Institute: 
Informatik
Von: 
01.04.2018
to
31.08.2021
Projekt-Webseite: 
URIA

Projektbeschreibung

Das Forschungsprojekt URIA beschäftigt sich mit der weit verbreiteten passwortbasierten Authentifizierung – sei es bei E-Mail-Diensten, Online-Shops oder Online-Banking. Wohl jeder kennt die Qual gute Passwörter zu wählen und vor allem zu behalten. Darüber hinaus bergen passwortgesicherte Systeme hohe Sicherheitsrisiken, da sie schnell zu „knacken“ sind. Passwortbasierte Authentifizierung hat daher nicht nur Schwächen in der Usability sondern auch in der Sicherheit. Risikobasierte Authentifizierung hat hingegen das Potential die Sicherheit zu erhöhen ohne die Usability zu beeinträchtigen.
 

Projektleitung an der H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono

Informationssicherheit
Daten- und Anwendungssicherheit
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
luigi.lo_iacono [at] h-brs.de

Publikationen

Usability of Risk-based Implicit Authentication

2020 | 2019

2020

Stephan Wiefling, Tanvi Patil, Markus Dürmuth, Luigi Lo Iacono: Evaluation of Risk-based Re-Authentication Methods.
URL BibTeX | RIS

Stephan Wiefling: Usability, Sicherheit und Privatsphäre von risikobasierter Authentifizierung.
doi:10.18420/sicherheit2020_12 BibTeX | RIS

2019

Stephan Wiefling, Luigi Lo Iacono, Markus Dürmuth: Is This Really You? An Empirical Study on Risk-Based Authentication Applied in the Wild.
doi:10.1007/978-3-030-22312-0_10 URL BibTeX | RIS

Stephan Wiefling, Nils Gruschka, Luigi Lo Iacono: Even Turing Should Sometimes Not Be Able To Tell: Mimicking Humanoid Usage Behavior for Exploratory Studies of Online Services.
doi:10.1007/978-3-030-35055-0_12 URL BibTeX | RIS