Die Vorteile der Unternehmen

CSR-Projekt „Förderung angehender weiblicher Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen als CSR-Maßnahme“

Warum Unternehmen im eigenen Interesse CSR praktizieren sollten

Von einem professionell organisierten gesellschaftlichen Engagement und sozial verantwortlichen Handeln profitieren nicht nur Geschäftspartner, Mitarbeiter/innen und die Region, sondern auch die Unternehmen selbst.

  • Sie können sich mit ihrem sozialen Engagement und verantwortlichen Handeln einen guten Namen in der Region machen.
  • Die eigenen Mitarbeiter/innen sind stolz auf ihr Unternehmen, sie identifizieren sich mit ihm.
  • Die Unternehmen erhöhen ihre Sichtbarkeit - gute Fachkräfte können sie wahrnehmen und sich für sie interessieren.
  • CSR-Maßnahmen erhöhen die Verweildauer der Fachkräfte im Unternehmen.
  • Die Unternehmen bleiben als Zulieferer bei den großen Konzernen im Spiel, denn diese verlangen oft schon heute ein professionelles CSR-Management.
  • Mit dem rechtzeitigen Schritt in ein anderes Verständnis des Wirtschaftens schaffen die Unternehmen es, sich auf einem Markt zu behaupten, der sich stark wandelt und das Thema „Sozial“ für Produkte, Dienstleistungen und Marken entdeckt hat. Jeder siebte Konsument orientiert sich beim Kauf bereits an diesem Thema.
  • Nicht nur die Wirtschaft ist im Wandel, auch die Politik in Berlin und Brüssel setzen auf CSR. Zukünftig sollen Aufträge der öffentlichen Hand nur an Unternehmen vergeben werden, die CSR betreiben.