Studenten kooperieren erfolgreich mit DHL Paket GmbH

Donnerstag, 24. März 2016

Studenten der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg kooperieren erfolgreich mit der DHL Paket GmbH

Die Studenten des FB01 entwickelten innerhalb eines Praxisprojektes unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Dr. Peren einen alternativen Zustellprozess von Paketen für die DHL Paket GmbH in Bonn. Dieser Zustellprozess soll zukünftig für eine noch kundenindividuellere Haustürzustellung von Paketen durch die DHL führen.

Zu Beginn wurden die Praxisprojektteilnehmer von diversen Experten der DHL aus Logistik, Marketing und Wirtschaftsrecht eingeladen, um kompetente Einblicke in den DHL-Paketvertrieb zu erwerben und der Aufgabenstellung des Projektes näher zu kommen. Hiernach begann die Konzepterarbeitung mit ersten Ideen seitens der Studierenden. Es wurden alternative Lösungsmodelle und Business-Cases entwickelt, die anschließend den verantwortlichen Managern der DHL in Form einer Zwischenpräsentation vorgestellt wurden. Die finale Präsentation mit einem ausgearbeiteten Gesamtkonzept zu dem Thema ‚Crowd Delivery‘ wurde Ende des Wintersemesters im DHL Innovation Center vorgetragen. Nach der erfolgreichen Abschlusspräsentation nahmen die Projektteilnehmer an einer Tour durch die Räumlichkeiten und Präsentation der neuesten DHL-Innovationen teil.

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg