Besuch von Prof. Dr. Meyer an der University of Cape Coast (UCC) in Ghana: Akademische Aufarbeitung der LIBOR Manipulationen und Kick-off eines internationalen Lehrprojekts

Neben akademischen Diskussionen stand die Ausarbeitung eines gemeinsamen digitalen Lehrprojekts im Vordergrund des Besuchs. So detaillierte Prof. Dr. Meyer zusammen mit Prof. Dr. Daniel Agyapong von der UCC ein internationales Forschungs- und Lehrprojekt, bei dem Studierende der H-BRS und der UCC in gemeinsamen Teams ein Thema bearbeiten. Das entsprechende Pilotprojekt konnte so bereits im Sommersemester 2019 beginnen. Studierende im Schwerpunktfach „International Financial Management“ untersuchen hierbei die unterschiedliche Bedeutung von „Mobile Payments“ in verschiedenen afrikanischen und europäischen Ländern.

Des Weiteren wurde ein Gegenbesuch von Prof. Agyapong an der H-BRS für Mai 2019 vereinbart. Während seines Gegenbesuches hat er mehrere Gastvorträge an der H-BRS gehalten und an verschiedenen Workshops teilgenommen.

Ralf Meyer ist Professor für International Financial Management im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften am Standort Sankt Augustin.

[Zurück zum Newsletter