Online-Workshop: "Machine Learning"

Termin
Donnerstag, 16. Dezember 2021 - 10:00 bis 14:00
Zum Kalender hinzufügen

Der kostenfreie Workshop für Studierende der H-BRS findet in gather.town statt.
Zugangsdaten werden nach Anmeldung gemailt.

Ist Pyhton eine Giftschlange? TensorFlow ein neuer Sporttrend? ML-Frameworks ein neues Label?
Wenn Ihr mit diesen Begriffen was anfangen könnt und noch darüber hinaus mehr über "Machine Learning" erfahren mögt, dann ist dieser Workshop genau richtig für Euch.

Machine Learning - ein praktischer und anwendungsorientierter Workshop

Anwendungen mit Machine Learning entstehen in einem mehrstufigen Prozess, der sich an den typischen Ablauf beim Data Mining orientiert. Zuerst werden Daten beschafft und aufbereitet, mit diesen anschließend ein Modell trainiert wird. Dieses Modell wird dann – abhängig von der Zielarchitektur – entweder in eine Cloud-Umgebung deployt oder mittels eines Bindings für die Zielsprache in eine Anwendung eingebunden.

In diesem Praktikum spielen wir den Prozess inklusive Aufbereitung der Daten und Training verschiedener Modelle durch. Dabei wird ein Klassifizierungsproblem mit Entscheidungsbäumen und Künstlichen Neuronalen Netzen gelöst. Neben einer Einführung in Python, der verbreitesten Sprache im Data Science und Machine Learning, geben wir einen Überblick über weitere Algorithmen und Methoden.

Am Ende geben wir einen Ausblick auf andere weit verbreitete ML-Frameworks wie TensorFlow und Keras, sowie deren Deployment. Die Teilnehmenden sollten nach dem Praktikum in der Lage sein, die richtigen Lösungsansätze für die jeweiligen Probleme zu finden.

Zielgruppen
Machine-Learning-Einsteiger, die sich Grundlagenwissen aneignen wollen, 
Machine-Learning-Interessierte, die erste Erfahrungen sammeln wollen, 
Python-Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

Referenten

  1. Dennis Grammes, Managing Consultant (seit 2013 bei Accso), Master-Abschluss von der Hochschule Darmstadt 2015, Java-Entwickler
  2. Valentin Kuhn, Senior Software Engineer (seit 2018 bei Accso), Master-Abschluss an der TU Darmstadt, aktuell Python-Entwickler für Empfehlungssysteme

Anbieter?
Accso Accelerated Solutions GmbH, Köln
www.accso.de

Dies ist ein kostenfreies Online-Angebot für Studierende der H-BRS, wird vom ZWT im Rahmen des Formates "Unternehmen am Campus" organisiert.

Anmeldung?
Diese erfolgt per Mail an alexandra.lopes@h-brs.de mit Angabe des Studienganges und Semester. Es sind maximal 20 Plätze zu vergeben.