Metabolisches Syndrom

Metabolisches Syndrom

Untersuchung zur Rolle differenzierender Adipozyten bei der Pathogenese des Diabetes mellitus Typ 2

Untersuchung zur Signaltransduktion während der Entwicklung von Atherosklerose im Typ II Diabetes mellitus

Etablierung eines Ausdifferenzierungsmodells von humanen mesenchymalen Stammzellen zu insulin-produzierenden Zellen zur Diabetesbehandlung.

Etablierung eines Ausdifferenzierungsmodells von humanen mesenchymalen Stammzellen zu Adipozyten zur Austestung medikamentöser Einflüsse.
- Kooperation mit Projekt mit Prof. Pfützner, IKFE, Mainz/Deutschland
- Kooperation mit Prof. Gerhard Artmann, FH Aachen, Jülich/Deutschland

Untersuchung zur Rolle ausdifferenzierender Adipozyten bei der Pathogenese des Diabetes mellitus Typ 2.